Project Description

Das Seeschloss Schorssow – NEU: dekorativer Kaisergarten mit herrschaftlicher Bar

Das Seeschloss Schorssow ist ein liebevoll restaurierter klassizistischer Dreiflügelbau, der seine heutige Gestalt zu Beginn des 19. Jahrhunderts erhielt. Im März 1997 wurde dieser nach aufwändiger Original-Rekonstruktion als Schlosshotel eröffnet.

Neben dem Hotelbetrieb mit typischem Schloss-Flair und unterschiedlichen Wellness- und Feiertagsangeboten wurde das Seeschloss kürzlich um den dekorativen Kaisergarten erweitert. Dieser Anbau ist vorrangig für Tagungen, Seminare und Schulungen, aber auch für Stehempfänge, Banketts, Parlaments, Theater und ähnliches gedacht. Bis zu 130 Personen finden hier auf 160m² Platz. Dieses Event- und Tagungscenter wurde errichtet, um die räumlichen Kapazitäten des Hotels zu erweitern. Damit können außerhalb der Haupt-Urlaubszeiten verstärkt größere Tagungen, Seminare und Veranstaltungen in wunderschöner Atmosphäre angeboten werden.

hochwertige Ausstattung für den eleganten Kaisergarten

New Gastroline freut sich, bei der Gestaltung und Ausstattung der Küche und der herrschaftlichen Bar aktiv mitgewirkt zu haben. Dabei heraus kam ein tolles Ergebnis, wie wir finden. (weitere Bilder hierzu sind gerne auf der Internetseite des Schlosses Schorssow einsehbar)

Besonders im Küchenbereich ist hier ein hohes Maß an Flexibilität gefragt. Diese Herausforderung hat das Planungs- und Montageteam New Gastroline unter der Leitung von Herrn Rene Reichel gern angenommen, sorgfältig durchdacht und mit viel Liebe umgesetzt.

Der Kaisergarten wurde mit einer Verteilerküche, einer Getränkestation (Tresen) und mit 4 mobilen Ausgabe-Elementen ausgestattet. In der Küche stehen als solide Basis das Rational SelfCookingCenter SCC101 und die Winterhalter Durchschubspülmaschine PT-M-Energy zur Verfügung. Beide Geräte erhielten Kondensationshauben.

Alle weiteren Geräte und Möbel haben wir bewusst mobil gewählt, um die flexible Einsetzbarkeit bei den verschiedenen Veranstaltungen zu gewährleisten. Es wurden als Highlight fahrbare Stapler, Spender und Buffetwagen von Rieber platziert. Ausgestattet mit K-Pots und speziellen Thermoplates (GN-Behälter), jedes Feld einzeln regulierbar, sind die Räumlichkeiten des Kaisergartens damit bestens gerüstet für die flexible Gestaltung der unterschiedlichsten Buffets. Ergänzt haben wir das Ensemble mit einer Kaltausgabe.

Selbstverständlich haben wir bei der Größenwahl der einzelnen Module darauf geachtet, dass diese über den Aufzug in den verschiedenen Ebenen des Hauses einsetzbar sind.

Wunderschön und ansehnlich – dem Schloss entsprechend – ist auch die herrschaftliche Bar mit Getränkeausgabe geworden. Riebers Tresen runden das Bild des Tresens ab und für Sauberkeit der Gläser sorgt die Winterhalter Spülmaschine. Alles ansehnlich und akkurat verbaut.

Ein elegantes Wohlfühl-Ambiente, das das gesamte Schloss durchzieht. Der Kunde ist König – ja, er fühlt sich wie einer – eine Aussage, die wortwörtlich in jedem Fall auf das Schloss Schorssow zutrifft.